Paylakes Gewässertipps



Suchst du den heißesten Paylake von ganz Europa? Steht auf deiner Fahne: "Karpfen und mehr", bist du ein Freund von Catch & Release und mit den Regeln des modernen Karpfenangeln gut bekannt? Dann hast du die beste Seite im Netz gefunden, um deinen nächsten Paylake Angelurlaub zu reservieren. Wir vom Angelurlaub Tipps Team kennen die besten Paylakes, passend zu jedem individuellen Wunsch.

Wir bieten dir Paylakes zum Karpfenangeln in Frankreich mit einem Ferienhaus direkt am Wasser, aber auch kleine Paylakes zum gezielten Angeln auf Großforellen. Oder zum Beispiel einen 1A Paylake in Dänemark, speziell zum Angeln auf extra große Störe. Es gibt klassische und beliebte Karpfenangelseen, dazu viele unbekannte Gewässer, und obendrauf Paylakes mit allem Komfort den man sich wünschen kann.

Weiter unten siehst du unsere Tipps für einen erfolgreichen Paylake Angelurlaub mit Bestpreisgarantie. Unsere Angelreisepartner und alle Pay Lake Besitzer stehen mit uns in Kontakt. Du buchst deinen Paylake Angeltrip direkt, individuell und extra günstig beim jeweiligen Anbieter. Es fallen keine versteckten Extrakosten an.

Karpfenangeln XXL Großfische


Paylakes zum Karpfenangeln


Paylake Empfehlungen und Tipps
Paylake Angelurlaub Frankreich

Wir können nicht mit 100%iger Sicherheit sagen, ob die ersten Paylakes auch wirklich Angelseen zum Karpfenangeln waren. Was fest steht, heutzutage ist der Begriff "Paylake" zum Synonym für erstklassige Angelseen zum gezielten Angeln auf große Karpfen geworden. Daneben gibt es natürlich auch bezahlte private Angelseen zum Forellenangeln, zum Angeln auf Störe und Welse, Gewässer zum Fliegenfischen, Seen pur zum Feeder- oder Stippangeln -- und so weiter und so fort. Paylake ist übersetzt ein Gewässer an dem man gegen Bezahlung, oft auch ohne Angelschein angeln darf.

Hier findest du unter anderem unsere Tipps und Empfehlungen zu den besten Paylakes zum Karpfenangeln. Die Angelseen sind zum größtenteil in Frankreich gelegen, mitten in der Natur umringt von unvergesslichen Landschaften. Eine Woche Karpfenangeln an einem Paylake ist ein großer Luxus für deine Seele. Man kommt garantiert entspannter und gestärkt aus dem kurzen Angelurlaub wieder nach Hause zurück in den Alltag. Alle Angelseen buchst du hier bei unseren Angelreisepartnern mit Bestpreisgarantie. Zu jedem Wunsch haben wir das passende Angebot im Petto.


Die richtige Wahl des passenden Gewässers zu deinen Vorstellungen, und natürlich auch zu deinem Können ist essentiell. Wir möchten nicht das du total überforderst an einem schwierigen und riesengroßen Angelsee sitzt, und ausser Frust nichts mit nach Hause bringst. Unser Ziel ist es jedem Angler den absolut passenden und richtigen Paylake zu bieten. Wenn du schon viel Erfahrungen im Karpfenangeln hast, dann beraten wir dich immer gerne sehr spezifisch zu den jeweiligen persönlichen Wünschen. Falls du dich selber als Anfänger bezeichnest, auch dann haben wir super Paylakes für dich im Angebot. Selbst wenn du schon alles gesehen hast, dann können wir dich vielleicht mit den Paylakes zum Stör- oder Welsangeln aufmerksam machen.


Ferienhaus für Karpfenangeln Etang Rys Frankreich Villedon Paylake zum Karpfenangeln
Etang de Mont Paylake Frankreich Cavagnac Karpfenangelsee

Klick auf die Fotos hier oben um direkt zum jeweiligen Paylake zu gelangen. Die siehst ein exklusives Ferienhaus zum Karpfenangeln am Etang Rys. Einen absolut traumhaften Angelplatz mit einem Ferienhaus auf einer Insel beim Etang de Mont Angelsee. Sowie zwei dicke Fänge von glücklichen Kunden. Der große Schuppenkarpfen wurde im Lac de Villedon gefangen. Der Spiegelkarpfen kommt aus dem südfranzösischen Paylake Cavgnac.

Grundsätzlich sind die Paylakes zum Karpfenangeln bei unserem Nummer 1 Reisepartner wie folgt sortiert und eingteilt. Du findest Paylakes mit Karpfen von +30 Kilogram, Seen mit Ferienhäusern am Ufer, unbekannte Geheimtipps und diverse weitere bezahlte Gewässer im Katalog von Fishermanholidays. Der Grossteil der Paylakes liegt in Frankreich, ein sehr guter in den Niederlanden und weitere (wir verraten nicht zu viel) folgen in Deutschland oder auch Kroatien. Klick auf einen der Buttons hier um direkt eine unverbindliche Anfrage zu einem kostenlosen Angebot anzufragen. Thomas schreibt dir schnellstmöglich zurück welche Plätze an welchem Paylake im gewünschten Zeitraum verfügbar sind. Mit deiner Anzahlung wir deine Buchung bestätigt und der Platz gehört dir zur gewählten Zeit.


+ 30kg Karpfen Ferienhaus Paylake Last Minute


Fishermanholidays und den Besitzer Thomas kennen wir als Kunden und nun seit Jahren auch als Geschäftspartner. Ebenso sind uns alle seine Gewässer schon seit geraumer Zeit ein Begriff. Den Brochard haben wir selbst während den Anfangsjahren zum ersten Mal befischt. Heute freuen wir uns wenn wir alte Bekannte mit +10kg. auf den Fangfotos aktueller Kunden sehen.

Die Preise zum Angeln an einem Paylake variieren von circa 95,00 bis 1.800,00€. So groß wie die Preisunterscheide, so groß sind auch die Unterschiede der einzelnen Gewässer. Wobei ein niedriger Preis nicht gleich auch einem einfach See entspricht. Am Etang du Moulin gibt es eine Angelkarte für ein Wochenende schon für unter 100,00€. Der 18ha Paylake beherbergt ungefähr 950 dicke Karpfen von bis zu 31,5kg. Beim Domaine de Goncourt, oder auch Robin Lake befinden wir uns am oberen Ende der Preisskala. Der Mietpreis für den kompletten Paylake für 2 - 6 Angler liegt bei 1.800,00€ pro Woche. Einzelne Plätze sind an diesem See nicht zu reservieren.

Ein Suchanfrage zu unseren Paylakes bei den Angelreisepartnern erreicht uns besonders oft. Hier findest du unsere ultimativen Tipps zu den besten Paylakes wenn deine Suche wie folgt aussieht. Suchst du einen Paylake der einfach ist, an dem du dein Auto direkt am Platz parken kannst und gegebenenfalls sogar ein Ferienhaus am Seeufer mieten kannst. Ein Paylake an dem sowohl dein Futterboot wie auch dein vierbeiniger bester Kumpel willkommen ist. Dann sind die folgenden Gewässer ein sehr gute Wahl für dich:


Der Tipp an alle sehr erfahrenen Karpfenangler mit dem Ziel von einem oder sogar mehreren +30kg. Karpfen während einer Paylake Session ist wie folgt. Wenn du eine wirkliche Herausforderung suchst, dann solltest du dir unbedingt den alten Stausee mit dem Namen Cavagnac im Aveyron Departement einmal genauer anschauen. Der 25ha. Angelsee hat einen sehr guten und vitalen Altbestand an sehr großen Karpfen. Der aktuelle Seerekord (Juni 2020) liegt bei 34kg!

  • Cavagnac | schwieriger Stausee mit vielen +30kg. Karpfen

Die Paylakes Domaine de Brochard und Domaine de la Valleé haben wir persönlich mehrere Male vor Jahren befischt. Die Fänge waren top und wir freuen uns immer wieder wenn wir einen der alten bekannten Fische in den aktuellen Fangmeldungen vorbeikommen sehen. Mehr Informationen zu den Frankreich Paylake Sessions vom Angelurlaub Tipps Team findest du hier auf der Seite Karpfenangeln von A bis Z und hier bei den Frankreich Angelreisen.



Paylakes & Großfische


Seit noch nicht alzulanger Zeit gibt es sogenannte XXL Großfisch Angelseen mit einem ansehnlichen Besatz an Grossfischen aus Welsen, Forellen, Stören und extra großen Karpfen. Das Angeln auf Großfische fragt allerdings um ein gewisses Maß an Erfahrung und Vorbereitung. Catch & Release ist durchweg an allen Paylakes eine Grundvoraussetzung zum Angeln auf die kapitalen Großfische. Oft sind Haken ohne Widerhaken, und beinah immer auch eine Abhakmatte; verpflichtend für jeden Angler. Bitte lest euch die Regeln zum Angeln am Paylake eurer Wahl immer vor dem Angeln gut durch.

Hier findest du internationale Paylake Empfehlungen vom Team Angelurlaub Tipps zum Angeln auf kapitale Großfische:


Über die deutschen Großfisch Paylakes wird teilweise eine heftige öffentliche Diskussion geführt. Es geht um waidmännische Verhalten, Ethik und die Tatsache das man teilweise selbst ohne Angelschein an den Seen angeln darf. In Frankreich, Belgien und England sind private Gewässer zum Großfischangeln viel mehr verbreitet und akzeptiert.

Alle öffentlichen Gewässer in den jeweiligen Regionen sind sicherlich nicht schlecht, und es gibt immer noch den einen oder anderen Geheimtipp. Im Allgemeinen gibt es bei den öffentlichen Spots allerdings, weniger Fische, die Stellen sind schlechter zu erreichen, zum Teil findet man viel Unrat am Ufer vor, Nachtangeln ist nur sehr bedingt möglich; und obendrauf weiss man nie mit 100%iger Sicherheit was für Besucher einem Nachts vor die Füße laufen. Im Umkehrschluss sind das alles positive globale Argumente zum Angeln an einem Paylake.


Paylakes zum Angeln auf Wels





Paylakes sind gut besetzt, super zu erreichen und alle Angelstellen bieten besonders viel Komfort. Man angelt 7 Tage die Woche, 24 Stunden auf Wunsch mit einem Boot und bei einem Ferienhaus. Die Angler und das teuere Tackle sind dabei vor ungewünschten Besuchern immer gut geschützt. Wir empfehlen Großfisch Paylakes an alle Angler die pro Jahr nur einen begrenzten Zeitraum haben in dem sie wenn möglich maximal profitieren möchten. Das heisst viel Ruhe, Erholung und extra dicke Fänge. Wenn dein verfügbarer Jahresurlaub auch nur ein paar Tage beträgt, dann ist ein Paylake immer eine sehr gute Wahl die du nicht bereuen wirst.


Hier geht es weiter mit unseren internationalen Angelreisen von A bis Z. Hast du vielleicht 2 Minuten Zeit für uns, und füllst unsere Umfrage Angeln in Deutschland aus? Es geht um interessante Themen wie Catch & Release, Paylakes, um die Frage ob Fische Schmerzen fühlen uvm. Wir freuen uns sehr auf deine Teilnahme.


Petri Heil & Gute Reise - auf eine spannende Saison 2020 - Startseite


Angelurlaub Tipps Team Deutschland